Über Dennis

Dennis "Suffi" Bormann stammt von der Ostseeküste und ist zwischen Greifswald und der Insel Usedom groß geworden. Aufgrund der gewaltigen Langeweile die man an so einem Ort antrifft, hat er fast seine gesamte Jugend an PC und Konsolen verbracht und durch Online-Games einen beachtlichen Wortschatz voller Beleidigungen aufgebaut. Nach einigen Abstechern nach Rügen und Rostock ist er jetzt ausgelernter Fachinformatiker für Systemintegration und arbeitet als Junior IT-Consultant in Hamburg. Da er vorallem Erfahrung im Podcasten sammeln konnte, wird man dort und in seiner regelmäßig unregelmäßigen Kolumne "Das Ende vom 1337" das meiste von ihm mitkriegen. Mehr von ihm gibt es auf seinem eigenen Blog http://1337street.de
 
hotline-miami-2-wrong-number-ps4-2-column-image_vf1

[Das Ende vom 1337]…

zum Artikel 30. März 2015

Pulsierender Bass, rasendes Herz, pochendes Auge, Frustration, die jedem der den Raum betritt das Leben kosten würde. Dazu kommt die Motivation auch zum hundertsten Mal das Level neu zu starten, mit wieder mal verbesserter Taktik, immer ein bisschen schlauer. Ich gehe durch die erste Tür, verfehle, werde getroffen, mein Hirn liegt jetzt einen Meter hinter mir. Neuer Versuch, tot. Neuer Versuch, fast geschafft, tot. Ich schlage vor Aufregung auf die […]

IMG_20140419_164642

[Das Ende vom 1337]…

zum Artikel 19. Mai 2014

Hallo, ich bin Dennis und ich kann nicht mehr spielen. Also ich kann schon noch spielen. In Battlefield bin ich immer noch der krasseste Motherfucker unter der virtuellen Sonne, aber ich habe einfach kaum noch Lust zu spielen. Seitdem ich in Hamburg wohne, habe ich einfach immer mehr Real Life. Es ist schrecklich. Zieht nicht nach Hamburg, ihr werdet Menschen kennen lernen. Wenn ich dann aber doch mal Zeit habe, […]

TMQFEL_Keyart_Held

[Das Ende vom 1007]…

zum Artikel 26. Februar 2014

Ubisoft hat eingeladen, blablabla. Die Einleitung kennen wir ja schon, ich schreib in letzter Zeit ja sowieso nur noch über Ubisoft. Also. Diesmal konnte ich mir das Spiel “The Mighty Quest for Epic Loot” ansehen, mit dem ich mich vorher überhaupt noch nicht auseinandergesetzt habe, obwohl dieses Spiel heute schon in die Open Beta geht. Nachdem ich es nun gesehen habe, muss ich sagen, dass es mir gefällt. Bei “The […]

Preview 1_1392115830

[Das Ende vom 1337]…

zum Artikel 15. Februar 2014

Ubisoft hat den Geldbeutel geöffnet und uns in einem ADAC Rettungshelikopter nach Southpark im US-Bundesstaat Colorado fliegen lassen. Dort durfte ich mich mit einer kleinen Gruppe auserwählter Journalisten durch eine nicht definierbare Menge aus verkleideten Kindern metzeln, die uns mit Saugnapf-Pfeilen und Dildo-Schwertern angegriffen haben, um zu einem Hotel zu gelangen, in dem wir dann das neue Spiel “Southpark – Der Stab der Wahrheit” von Ubisoft anspielen konnten. Wie sich, […]

might-and-magic-X-Legacy

Might & Magic X…

zum Artikel 22. Januar 2014

Ubisoft hat eingeladen, ich bin hingegangen. Vorgestellt wurde mir das Spiel Might & Magic X Legacy, welches morgen, am 23.01.2013, das Licht der Welt erblickt. Das wichtigste vorweg: während der Vorstellung wurde immer wieder betont, wie man bei der Entwicklung der Might & Magic Serie treu bleiben wollte, sich an der Meinung der Fans orientiert hat; wobei ein Spiel entstanden ist, was dieser traditionsreichen Spieleserie auch gerecht wird. Es ist […]

mistsofpandaria

[Das Ende vom 1337]…

zum Artikel 8. Januar 2014

In der Woche zwischen Weihnachten und Neujahr überkam es ihn. Gregor schrieb mich an. “Lass mal wieder WoW spielen. Kriegst auch einen Charakter gratis auf Level 80, wenn ich dich wieder einlade.” schrieb er. Ich verweilte die nächsten 20 Minuten in einer Schockstarre. Erst danach konnte ich beginnen langsam eine Antwort zu verfassen, für die ich insgesamt weitere 20 Minuten benötigte. “Sag mal hast du ein Ei am wandern?” schrieb […]

familyguy_multiverse_3

[Das Ende vom 1337]…

zum Artikel 16. November 2013

Ich saß zuhause und gönnte mir ein gutes Glas kaltes Leitungswasser. Ach was heißt Glas, das schreib ich doch eigentlich nur, weil es zivilisierter wirkt. Ich gönnte mir eine mit Leitungswasser befüllte alte Pfandflasche. Selbstverständlich das gute deutsche Leitungswasser, das besser ist als die meisten abgefüllten Mineralwasser. Ich betone bewusst, dass es deutsches Leitungswasser ist, schließlich gibt es in anderen Ländern auch komplett anderes Leitungswasser. So wie in Spanien zum […]

wolf

[Das Ende vom 1337]…

zum Artikel 8. November 2013

Ich habe Beyond: Two Souls gespielt. Naja. Die Geschichte war hier und da wirklich gut erzählt, die schauspielerische Leistung von Ellen Page und Willem Dafoe war super, die Steuerung war minimal, aber eigentlich ausreichend, da es ja nur darum ging eine gute Geschichte zu erzählen. Aber irgendwie konnte sich dieser interaktive Blockbuster nicht in meinem Kopf festsetzen. Es fehlte einfach etwas besonderes. Kurz darauf habe ich erfahren, dass es bereits […]

wpid-MLP_FF_XIII_024.jpg

[Das Ende vom 1337]…

zum Artikel 28. Oktober 2013

Am Mittwoch, dem 16.10. war ich bei Square Enix eingeladen um mir das neue Final Fantasy XIII Lightning Returns anzuschauen. Ich bin also mit der Erwartung dort hin gegangen, hier sehr negativ über das Spiel herziehen zu können, aber immerhin ein paar Goodies abgegriffen zu haben. Doch dem war nicht so. Es gab zwar Goodies, aber von dem was ich spielen konnte war ich dann doch sehr positiv überrascht. Das […]

wpid-IMG_20130825_094450.jpg

[Das Ende vom 1337]…

zum Artikel 2. September 2013

Nach den atemberaubenden Geschichten “Autofahrer” und “Autofahrer 2″ kommt nun der Abschluss der Autofahrer-Trilogie: “Autofahrer 3 – Die letzte Reise”   Am 23.08. war es so weit. Da ich keinen Urlaub bekam um zur Gamescom nach Köln zu fahren, sprang ich am Freitag direkt nach der Arbeit in meine treue A-Klasse und raste mit 230 km/h auf der A1 nach Köln. In nur 2 Stunden war ich da und konnte […]

2013-06-20

[Das Ende vom 1337]…

zum Artikel 24. Juni 2013

Es ist 21:30, ein paar Arbeitskollegen und ich sitzen am Stadthafen an der Warnow und trinken Bier. Also die anderen trinken Bier, ich trinke Cola, weil ich bin ja Autofahrer und darf somit nicht an solch geselligem Verhalten teilhaben. “Naja, ich mach mich los.” sagt Fabian. “Ja wird Zeit, näh.” sagt Christoph. “Hauste!” Wir reichen uns alle die Hände und teilen uns auf. Zusammen mit Fabian und Maria gehe ich […]

IMG_20130616_175847

[Das Ende vom 1337]…

zum Artikel 16. Juni 2013

“Ich bin total verknallt. Heute Morgen in der Bahn hat mich ein richtig süßer Typ angelächelt.” sagt Franzi, meine beste Freundin. “Wir gehen morgen Nachmittag in Warnemünde ein Eis essen.” “Klingt ja super.” sag ich. “Ich hab morgen Nachmittag auch was tolles vor.” “Was denn?” “So Zeug halt.” lüge ich und versuche mich dabei wieder raus zu reden. “Zocken mit Tom.” Franzi guckt mich enttäuscht an. “Dennis, das ist Normalzustand […]

Bioshock-Infinite-interview-3

Das Ende vom 1337…

zum Artikel 8. April 2013

“Ey Suffi, rasier dir mal die Wampe, du fette Sau, den Pelz kann man sich ja nicht ansehen!” Das kam mir wie ein durchaus sinnvolles und gutes Argument vor, also wollte ich die Möglichkeit eines rasierten Bauches mal genauer analysieren. Dazu muss gesagt sein, dass ich einen durchaus prächtigen bärigen Pelz auf meinem Bauch erarbeitet habe, den ich als kuschelig bezeichnen würde. Um ihn noch kuscheliger zu machen, basiert dieser […]

Tropico4

Das Ende vom 1337…

zum Artikel 2. April 2013

“Du kannst dann die Eier färben und danach mit Öl einreiben, damit die schön glänzen” sagte meine Mutter zu mir. “Oh, hast du mich zur Puffmutter im Schwulenpuff befördert oder wie komme ich zu dieser Ehre?” “Nein, es ist Ostern da kannst auch mal was machen und nicht immer nur rumlungern. Wenn du weiter so diskutierst kannst du draußen Schnee schippen.” Nach diesem Gespräch war ich mir schon ziemlich sicher, […]

cities-in-motion-lovely-river-thing

Das Ende vom 1337…

zum Artikel 25. März 2013

Wie wir vorletzte Woche alle gesehen haben und sicherlich immer noch wissen (ich konnte es zumindest noch nicht verdrängen), hat League of Legends es geschafft mich zu befreien. Freiheit von jeglicher Kreativität ist aber nicht das was ich mir dabei erhofft hatte, also musste ich einen Entzug durchmachen. Ich hatte leider kein Geld um mich in eine Entzugsklinik einzuweisen und MTV wollte den von mir erdachten Format “Suffkopp goes rehab” […]

Last-man-standing-620x350

Das Ende vom 1337…

zum Artikel 17. März 2013

Ich habe mir in der letzten Woche auf MyVideo die Aufnahmen der Live-Sendung “Last Man Standing” angeguckt, weil mir von diversen Leuten eingeredet wurde, dass ich etwas verpasst hätte. In dieser Sendung sind die beiden Teams Let’s Play Together (Gronkh, Sarazar und ein paar andere) und Hard Reset (PietSmiet) gegeneinander in einem “ernsten und knallharten Gamingwettstreit” angetreten und haben diverse Spiele gespielt. Alles in Allem war die Sendung sogar relativ […]

League-of-Legends-wide_2560x1440

Das Ende vom 1337…

zum Artikel 12. März 2013

Es ist mir peinlich, dass ich diese Kolumne einen ganzen Tag nach der eigentlichen Veröffentlichung schreibe. Trotzdem mache ich es. Es ist mir peinlich, dass ich einen lückenhaften, hässlichen Bartwuchs habe. Trotzdem bin ich zu faul zum Rasieren. Es ist mir peinlich, wenn mir die Wampe das T-Shirt auf’s Maximum spannt. Trotzdem nehme ich das oberste Shirt vom Stapel, egal ob es passt. Es ist mir peinlich, dass mir keine […]

uPx_JZvcHyfc04J7iL-2kKKdWUXPDSR1TYcQ1U4M-qo

Das Ende vom 1337…

zum Artikel 4. März 2013

“Ich mache mir in letzter Zeit oft Fischstäbchensandwiches zum Abendbrot.” sagte ich, als meine Mutter mich fragte wovon ich mich denn überhaupt ernähre, ich wäre ja schon wieder so dick geworden. Selbstverständlich hatte sie einen mütterlichen Tipp für mich – sie hat gehört, dass man Fischstäbchen auch im Toaster machen kann, das soll womöglich schneller und einfacher sein, als sie anzubraten. Außerdem ist das dann nicht so fettig und trotzdem […]

WarframeTwitterHeader

Das Ende vom 1337…

zum Artikel 25. Februar 2013

Ich habe letzte Woche gratis 5.1 Kopfhörer bekommen, sagte der optimistische Suffi. Was ich damit eigentlich zum Ausdruck bringen wollte war aber, dass mein Roccat Kave 5.1 Headset nach 2 Jahren und einem Monat der Meinung war, es müsste seine Antikörper auf sein eigenes Mikrofon ansetzen, welches sich daraufhin als nutzlos erwiesen hat. Seitdem muss ich, wenn ich mich via TeamSpeak oder Skype mit flüchtigen Bekanntschaften unterhalten möchte, mein Großmembran-Mikrofon […]

PS4

Das Ende vom 1337-…

zum Artikel 21. Februar 2013

Die besten Unterhaltungen entstehen im TeamSpeak während man ein ruhiges Spiel spielt. So auch letztens bei einer Runde Legion TD in Warcraft 3 als mein Kollege Tom nebenbei im Fernsehen eine Vorschau zum Finale von Beauty and the Nerd sah und uns zum nachdenken brachte. Wenn dort die intelligenten Nerds, die gut bezahlten und herausfordernden Berufen nachgehen auch sozial und optisch etwas aufpoliert werden, wann kriegen die “Beauties” dann auch […]